Posts mit dem Label gimp werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label gimp werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Scherenschnitt mit Gimp


Lange habe ich nichts von mir hören lassen - es war doch recht viel, das anstand. Jetzt melde ich mich aber (endlich!) mit einem GIMP-Tutorial zurück. Vor längerem wurden wir gefragt, wie man Bilder "so hinkriegt" und da habe ich mich mal dahinter geklemmt. 


Der gewünschte Scherenschnitt-Effekt lässt sich recht einfach mit Gimp hinkriegen, wichtig ist es aber, das richtige Bild dafür zu verwenden. Es sollte einen klaren Farbunterschied von Hintergrund und Person aufweisen und am besten im Studio oder vor einer einfarbigen Wand aufgenommen worden sein. Low-key und High-key Bilder sind hier nur bedingt sinnvoll oder erschweren es zumindest ;) Außerdem sollte die Person auf dem Bild im Profil zu sehen sein und nichts sollte das Gesicht verdecken- klar, sonst wird's ja kein richtiger Scherenschnitt.
Weiterlesen »

Gimp 101 (Part I)



Hallöchen miteinander :)

Eigentlich wollte ich ja mit PS2Gimp beginnen, da allerdings die meisten eine Einführung von "Null" an haben wollten und/oder wie man Bilder nebeinander kriegt, habe ich beschlossen diesem Wunsch den Vorzug zu geben. Meine persönliche Anfangszeit ist schon ca. 8 Jahre her (ich musste Windows noch vorgaukeln, dass ich Linux hatte, um es zum laufen zu bringen), falls ich also irgendwie etwas zu kompliziert erkläre, bitte teilt mir das noch mit und ich passe es an.
Weiterlesen »

Gimpers Send in your Photoshop Tutorials


Hallo zusammen, Myri hier ^^
Heute mal kein Tutorial sondern ein kleiner Aufruf.
Ich plane eine neue Serie hier, die sich an alle Gimp-Benutzer richtet.
Wie oft sass man schon vor dem Computer, war auf der Suche nach einen Tutorial, fand eins und musste feststellen, dass es für Photoshop ist.
Weiterlesen »

Wie mach ich das? - Photoshop & Gimp


Hallo ihr Lieben!

Wie oft stolpert ihr im Web auf Bilder, deren Farben / Bearbeitung ihr mögt, aber nicht selbst hinbekommt? Jegliche Versuche scheitern, ihr klickt frustriert weg und das wars.

Weiterlesen »

ImageMaps - Mehrere Links in einem Bild ♥♥


Halli Hallo alle miteinander.
Ich bin Myri ausm KreaTief und werde euch heute ein bisschen etwas über ImageMaps erzählen. Also ein Bild in dem mehrere Links integriert sind.
Ein Beispiel wäre mein KreaTief-Header, in dem die ganze Navigation steckt. Unten ein Bildchen davon. =)

Weiterlesen »

"Fade Effekt" mit Gimp ♥



Bonjour meine Lieben!
Liliputaner Amo von YBB meldet sich zurück zum Dienst - heute ist es wieder so weit und ich zeige euch ein weiteres Mal eine kleine Spielerei mit GIMP. Den "Fade Effekt" kennt sicherlich jeder - eine Art und Weise um ihn zu bekommen wurde auch schon im Tutorial "GIMP-Skripte verwenden" erklärt. Heute zeige ich euch mal meine eigene Methode - auf gut Deutsch: ihr lernt, wie man ein Bild praktisch ausbleicht :)


Weiterlesen »

Texturen verwenden mit GIMP - Basic ♥


Hallo liebe CPL-Leser, ich bin Mici und blogge sonst auf Talkasia.de - Heute habe ich euch ein simples Basic Tutorial mitgebracht, dass man durch viele andere Variationen ersetzen kann und somit viele verschiedene Effekte erzielen kann. In diesem Tutorial geht es um die allgemeine Verwendung von Texturen, um einem Bild ein bestimmtes Muster bzw. eine Struktur zu verleihen. Das erste Bild zeigt euch die Vorher / Nachher Ansicht eines Fotos. Man kann leichte Farbveränderungen und Muster im zweiten Bild erkennen.
Weiterlesen »

Social Media Button erstellen mit GIMP ♥♥



Hallo, ihr lieben Copy Paste Love Leser!

Ich bin Laura von worldwidedancer und darf hier für euch ein Tutorial machen :)
Ich werde euch zeigen wie ihr mit GIMP selbst Social Media Button erstellt und zusätzlich auch noch wie ihr sie in eure Seite einbaut.
Damit alle wissen, wovon ich überhaupt rede, ist hier ein kleines Beispiel meiner eigenen Sidebar (s.oben).

Weiterlesen »

"Hautunreinheiten entfernen" mit GIMP ♥


Hallo meine Lieben (:
Als erstes ein riesen Dankeschön, dass ihr mich so kräftig unterstützt habt - ich freu mich wahnsinnig auf alles, was kommt & hoff, dass ich euch gerecht werde. Den Versuch starte ich jetzt auch gleich mit meinem ersten Tutorial für CPL zu einem Thema, das bestimmt für viele recht nützlich ist. Zwar gabs das ganze schon als Post auf meinem Blog, hier gibt es aber für die Hautunreinheiten zum ersten Mal die Möglichkeiten sich vor größerem Publikum zu präsentieren, also seht es ihnen nach, wenn sie etwas aufgeregt sind :D

Weiterlesen »

GIF-Animation mit Gimp ♥♥

Hallo, ihr Lieben!
Ich bin Alice und blogge normalerweise auf Ein Mädchen, ein Blog.
Heute habe ich allerdings die Ehre, euch auf CPL, dem besten Tutorialblog überhaupt, ein wenig meines Wissens weiterzugeben.
Es geht um GIF-Animationen, die jeder auf irgendwelchen Blogs bestimmt schon gesehen hat und welche ihr nach diesem Tutorial ganz einfach mit GIMP erstellen könnt.

Weiterlesen »

Follow-Button mit GIMP ♥

Juten Tag, ich bin die Ethel und hab nicht wirklich viel zu tun. Deswegen hab ich heute das Vergügen euch zu zeigen, wie man sich einen Follow Button mit GIMP bastelt. Also, denne. Fangen wir mal an!

1.  Natürlich, ihr könnt' es euch denken. GIMP öffnen und ein Bild nach Wunsch als Ebene öffnen.



Weiterlesen »

Bilder transparent übereinanderlegen mit Gimp ♥♥

Hey, ich bin Lennie von Märchenhaft und ich darf ein kleines Tutorial schreiben wie man mit Gimp Bilder transparent übereinander legt. Ich hoffe es ist gut verständlich, es ist nämlich mein erstes Tutorial. : )



Möglichkeit 1

1) Zuerst öffnest du das erste Bild: Datei – Öffnen / alternativ kannst du auch (Strg + o) drücken.



2) Dann öffnest du das zweite Bild: Datei – Öffnen (Strg+O)  Es öffnet sich ein neues Fenster mit dem Bild. Wennes nicht genauso groß ist wie das erste Bild, kannst du es unter: Bild - Bild skalieren / oder Umschalttaste + T skalieren sonst sieht es hinterher komisch aus.

3) Dann machst du einen Rechtsklick auf das zweite Bild. Und wählst: Bearbeiten – Sichtbares kopieren aus / oder Umschalttaste + Strg + C

4) Dann gehst du auf das Gimp-Fenster mit dem ersten Bild und wählst im Rechtsklickmenü folgendes aus:  Bearbeiten – Einfügen als – Neue Ebene

5) Dann wird das zweite Bild (hoffentlich) als neue Ebene eingefügt, die Ebene heißt wahrscheinlich „Zwischenablage“. Es gibt jetzt zwei Möglichkeiten die erste ist: du wählst die Ebene „Zwischenablage“ aus und stellst oben bei Modus „Überlagern“ ein. 

6) Die zweite Möglichkeit ist: du lässt den Modus „Normal“ und veränderst die Deckkraft der Ebene „Zwischenablage“.  
Das wars auch schon.


Weiterlesen »

Mehrfach auf einem Bild sein (Gimp) ♥♥

Hallo ihr Lieben,

ich bin Luise von luiseliebt und die liebe Mira lässt mich einen kleinen Gastbeitrag zu dieser wunderschönen Seite beitragen, wofür ich ihr sehr danke :)
Mein Tutorial dreht sich darum, wie ihr euch mehrfach auf ein Bild zaubert. Und zwar für Gimp, denn viele haben ja kein Photoshop. Geht ganz einfach, und schaut ganz toll aus!



Schritt 1: Fotos machen
Ganz wichtig ist, dass ihr ein Stativ habt oder irgendeine feste andere Unterlage, durch die sich die Kamera nicht bewegt. Wenn die Kamera ein bisschen wackelt und ihr keine weiße Wand als Hintergrund habt ist es schwerer übereinander zu legen, geht aber auch. Zuerst stellt ihr euch also vor einen Hintergrund einmal links, einmal rechts und einmal in die Mitte, zum Beispiel. Ihr könnt aber auch andere Möglichkeiten ausprobieren, wenn ihr in einen Raum mit mehr Tiefe reinfotografiert, einmal ganz klein im Hintergrund einmal ganz groß in der Nähe der Kamera etc. Ihr müsst nur aufpassen, dass ihr euch so stellt, dass "ihr euch auf dem fertigen Bild nicht berührt" (ich weiß gerade nicht, wie ich es besser beschreiben soll ;D).

Schritt 2: Bearbeitung
Wenn ihr die Fotos gemacht habt, gehts ans Bearbeiten und Übereinander legen.
Ihr klickt auf Datei > Öffnen, und öffnet euer erstes Foto. Dann klickt ihr auf Datei > als Ebene öffnen und öffnet euer zweites Foto. In dem Ebenenkasten habt ihr eure beiden Ebenen mit den zwei Bildern untereinander. (Falls der Ebenenkasten nicht von Anfang an da ist: Fenster > Kürzlich geschlossene Docks > Ebene...)


Jetzt klickt ihr auf Ebene > Maske > Ebenenmaske hinzufügen.


In dem erscheinenden Kästchen klickt ihr auf die erste Option: Weiß (volle Deckkraft). Jetzt schnappt ihr euch den Pinsel links im Werkzeugkasten. Weiter unten könnt ihr noch die Pinseldicke auswählen. Nun malt ihr ganz wild in dem Bereich herum, wo sich die andere Person, die im Bild darunter liegt, befindet. Wichtig ist nur, dass ihr nicht über die Person malt, die schon da ist.

 Wenn die zweite Person vollständig da ist, klickt ihr noch auf Ebene > Nach unten vereinen, dann verschmelzen die beiden Ebenen zu einer. Abspeichern und fertig, oder weitermachen und ein weiteres Foto als Ebene hinzufügen. Tada!
Das passiert übrigens, wenn man das ganze falsch macht: Dann hat man ein Mauerkleid!



Meine Freundinnen habe ich auch dazu verdonnert, mir für diese Idee nützlich zu sein und im Garten rumzuspringen:


Also, ladet euch Gimp runter, bringt das Stativ in Position, und probiert es aus :-)

Liebe Grüße,
Luise
Weiterlesen »

GIMP-Skripte verwenden ♥♥♥


 Hallo meine Lieben, heute wirds um GIMP-Skripte gehen. GIMP-Skripte sind das Pendant zu Photoshop-Actions und natürlich die kostengünstigere Variante dazu. Da bei Rias Post zu Photoshop-Actions schon einige Anfragen zu einem gleichen Tutorial für GIMP kamen, dachte ich mir: schreib das mal schnell, um vielen hilflosen Seelen zu helfen. Das Verwenden von Skripten ist ein bisschen schwieriger als Photoshop-Actions, aber hey, im Gegensatz zu Photoshop ist es kostenlos. :)

Weiterlesen »

Färben mit GIMP ♥♥♥



Hallo ihr Lieben, ich bin Henni und das hier ist mein erster Post als neuer Autor und der wird sich um das Färben von Gegenständen, hier vorallem Haare und Augen, drehen. Wenn ihr Kritik, Vorschläge oder Anregungen habt, immer her damit, dafür ist die Kommentarbox ja da. :) Nun kommen wir aber mal zum Tutorial.

Weiterlesen »

Beauty-Retousche mit GIMP ♥♥♥♥


Hallo erstmal,
ich bin Henni und ich werde hier einen kleinen süßen Gastbeitrag zu dieser großartigen Seite beitragen und versuchen euch zu erklären, wie man mit ein paar kleinen Tricks reinere Haut, strahlendere Augen und ein bisschen Farbe ins Gesicht bekommt. Das Bild dafür wurde freundlicherweise von der lieben Stefanie von Seelenmensch gesponsert. Danke hierfür. Genug geschwafelt, legen wir mal los.

Weiterlesen »

Colourkey mit Gimp ♥♥♥


Heute zeige ich euch das wohl bekannteste Bearbeitungsart aller Bilder, wenn ich da so sagen kann :) Ich erkläre euch, wie man eine bestimmte Farbe in einem Schwarzweißbild hervorhebt und klaue mir für das Tutorial das Bild dieser Sängerin ;)


Weiterlesen »

"Bild unter Schrift" mit GIMP ♥♥♥


Hallöchen! Ich bin Julia, oder auch Erna genannt. Ich habe mich angeboten ein Tutorial zu schreiben wie man "Bilder unter Schrift" mit GIMP macht. Ihr seid ja alle sehr ungeduldigt, kann ich aber auch verstehen ;)
Ich hab auch einen Blog, *HIER* ihr könnt gerne vorbeischauen, würde mich freuen!


Weiterlesen »
 
Lass dir dein Blogdesign von mir gestalten!