Posts mit dem Label Diskussion werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Diskussion werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

[Diskussion] Blog in der Bewerbung erwähnen?


Hallo Ihr Lieben,

letztens stieß ich durch meine Arbeit auf einen Beitrag von Caro (The Purple Frog), der mich zum Nachdenken gebracht hatte. Es ginge darum, ob man den Blog in einer Bewerbung erwähnen sollte.

Vor einigen Jahren versuchte ich eine Ausbildung zum Mediengestalter zu finden und damals entschied ich mich dafür, meinen Blog zu erwähnen. Da es zum Beruf passte, erstellte ich auch direkt ein Portfolio, in dem ich meine Blogdesigns Arbeiten zeigte.

Doch leider wurde ich nicht genommen. Eine genaue Erklärung habe ich von keiner Firma bekommen, die meisten schienen sich sogar vor der Absage zu drücken und konnten mir noch eine Woche vor dem (theoretischen) Ausbildungsbeginn nicht sagen, ob sie mich zumindest zu einem Vorstellungsgespräch einladen.

Nach dieser Zeit habe ich mein Medieninformatik-Studium angetreten und für mich ergab sich daraus, dass ich mit meinem Blog kein Vorteil bei der Bewerbung erzielen konnte.

Als ich gelesen habe, dass Caro mit der Erwähnung ihres Blogs Erfolg bei der Bewerbung hatte, wurde ich dann doch neugierig.

Habt ihr schon mal euren Blog in der Bewerbung erwähnt? Wurdet ihr darauf angesprochen? Habt ihr bemerkt, ob es eine Auswirkung auf eure Bewerbung hatte? Und was haltet ihr allgemein davon, den Blog zu erwähnen?

Weiterlesen »

[Diskussion] Verschiedene Themen auf einem Blog?


Hallo Ihr Lieben,

als ich letztens an einem Design für eine Kundin gearbeitet habe, kam sie auf die Idee, noch einen zweiten Blog zu eröffnen, um dort über andere Dinge zu schreiben. Sie meinte, es wäre dann besser getrennt und die Themen auf den einzelnen Blogs wären nicht wie wild zusammen gewürfelt.

Eigentlich wollte ich ihr schreiben, dass ich es selbst nicht schlimm finde, wenn ein Blog mehr als nur ein oder zwei Themen hat. Aber dann dachte ich mir, es schadet ja nicht, getrennte Blogs zu schreiben. Ich denke, da ist jeder anders und hat da seinen eigenen Geschmack.

Was sagt ihr? Lest ihr lieber Blogs, die nur ein bestimmtes Thema bzw. Themengebiet abdecken oder ist das euch nicht so wichtig?

Persönlich finde ich es auch etwas schöner, wenn ein Blog nicht das wildeste Dschungel an Beiträgen anbietet, denn dann ist es einfacher das Design dazu passend zu gestalten, der Blog selbst wirkt auch geradliniger und man weiß sofort, was einem erwartet.

Andererseits bietet der Blog keinen großen Themenvielfalt und es kann (!) schnell langweilig werden. Wie schon gesagt: der Leser weiß eben, was ihn erwartet. Wer seine Blogs feinsäuberlich nach Themen trennt, hat gewiss auch mehr Arbeit - wenn er nicht will, dass seine Blogs einschlafen.

Die oben genannte Aspekte sind allerdings aus der Sicht des Bloggers, interessant finde ich aber vor allem, was die Leser eher bevorzugen.

Ein Blog mit vielen Themen und Themenbereiche oder lieber ein Blog mit nur wenigen Themen? Was findet ihr als Leser besser?

Weiterlesen »

[Diskussion] Bannerwerbung auf Blogs?


Hallo Ihr Lieben,

für viele ist Bloggen wohl eher ein Hobby, aber wenn man dadurch ein wenig dazu verdienen kann, ist das gar nicht so schlecht. In letzter Zeit war viel die Rede von Sponsored Posts und viele hatten verschiedene Meinungen dazu gehabt. Doch was ist mit Banner-Werbung?

Bannerwerbung und Werbeblöcke auf Blogs? Was sagt ihr?

Im Gegensatz zu Sponsored Posts, die meistens eine einmalige Bezahlung einbringen, kann man mit Werbeblöcke dauerhaft verdienen. Hier wird nicht pro Link bezahlt, sondern pro Klick oder View (also wie oft es gesehen wurde). Vorteil dieser Einnahmequelle ist, dass die Posts selbst nicht betroffen sind und somit unabhängig bleiben. Dass heißt, man muss keinen Post nach den Wünschen eines Kunden schreiben und keine bestimmten Link einpflegen.

Ein großer Nachteil dieser Banner ist, dass sie nicht gut aussehen, sofern sie nicht stilistisch passend eingebunden worden sind. Außerdem ist der Verdienst deutlich geringer als bei Sponsored Posts - daran sind unter anderem auch AdBlocker schuld (meiner Meinung nach).

Auch ich benutze AdBlocker, doch wenn ich einen Blog finde, der mir gefällt, schalte ich ihn dauerhaft für diese Seite aus. Das mache ich noch nicht lange, aber seit ich es in einer Blogger Gruppe gelesen habe, halte ich das für einen guten Kompromiss. Immerhin will man ja seine Lieblingsblog unterstützen, auch wenn es nur ein bisschen ist :)

Wenn es um Bannerwerbung geht, gibt es nahezu unendlich Anbieter im Netz. Ich selbst kenne nur AdSense, Zanox und BlogFoster, aber vielleicht kennt jemand von euch noch mehr?

Was denkt ihr zum Thema Bannerwerbung auf Blogs? Schaltet ihr selbst Werbung auf eurem Blog?

Weiterlesen »

[Diskussion] Lohnt sich eine eigene Domain?


Hallo Ihr Lieben,

nach langer Zeit melde ich mich wieder, im Gepäck ein neues Design, dass endlich auch funktioniert. Da trotzt Inaktivität meinerseits die Leserzahl hier weiterhin wächst, möchte ich hier ein wenig aktiver werden und euch dazu bringen, aktiver zu werden. Dafür werde ich hin und wieder ein paar Fragen rund zum Thema Bloggen und Blogdesigns hier in den Raum stellen und mir anhören, was ihr dazu zu sagen habt.

Meine erste Frage an euch ist;

Lohnt sich denn eigentlich eine eigene Domain?

Eine eigene Domain ist schon etwas schönes. Das blöde .blogspot.de hinten fällt weg und die URL ist kürzer und einfacher zu schreiben und zu merken.

Der Nachteil daran ist jedoch, dass man jährlich einen Beitrag ab 12€ (es sei denn, ihr seid Studenten, da geht das auch günstiger) zahlen muss und bei einer Domainänderung sich eine zweite kaufen muss, während die erstere noch im schlimmsten Fall weitere 12 Monate bezahlt werden muss, bis sie gelöscht wird.

Nach 2 Jahren bloggen habe ich mir meine ersten Domains gekauft, insgesamt habe ich schon sieben Domains gekauft, davon zwei im Laufe der Zeit abbestellt und eine werde ich noch kündigen. Leider muss ich bei letzteres noch ein Jahr warten, da ich es schlichtweg vergessen hatte. Viel Geld ist es nicht, aber ärgerlich ist es schon.

Findet ihr, dass eine eigene Domain nötig ist? Lässt sie einen wirklich professioneller wirken? Habt ihr auch eine eigene Adresse und wenn ja, wann habt ihr eure erste eigene gekauft?

Weiterlesen »

Projekt: "Mein Bloggervorbild"


Ich dachte mir, ich fange auch mal ein Tag-Projekt an und schaue, was daraus wird. Letztens habe ich mich erinnert, wie ich mit dem Bloggen angefangen hatte. Ist es nicht bei uns allen so? Man schaut sich im Internet um und trifft auf einen Blog. Irgendwie interessant alles. Man schaut sich weiter um, was es noch so an Blogs gibt. Und plötzlich stoßt man auf einen Blog, der uns in Kopf hängen bleibt, und der uns zum Bloggen bewegt. Und sei es der Blog einer Freundin. Jeder hatte eine Inspiration. Und ein Vorbild.
Weiterlesen »

Ein Experiment: "Lust auf gegenseitiges Verfolgen?"


Hallo, ich bin es mal wieder. Ich bin Anja von "...and so Annie waits" und habe bereits ein paar Gastbeiträge für CPL geschrieben.
Wer meinen letzten Beitrag hier aufmerksam gelesen hat, der weiß, dass ich ein bekennender Gegner von bestimmten Kommentaren bin: Hinweise auf Gewinnspiele und Blogvorstellungen, die nur die Hintergrund haben, möglichst schnell an viele neue Leser zu kommen, gehen gar nicht! Und der Klassiker, "Hast du Lust auf gegenseitiges Verfolgen?", ist der schlimmste dieser Kandidaten.

Weiterlesen »

"Wieso habe ich so wenig Leser?" (Umfrage)


Jeder hat sich schon mal gefragt, wieso man eigentlich so wenig Leser hat oder zumindest, wie man mehr Leser kriegt. Klar, beim Bloggen muss es nicht vorrangig um dieses Thema gehen, aber jeder macht sich doch auch so seine Gedanken, warum.
Weiterlesen »

Mobbing - Ein Thema was unterschätzt wird

Hallo ihr lieben. Ich bin die Tenzi von Time for Reality und möchte heute mit euch über ein Thema sprechen, was ich für sehr wichtig halte. Meiner Meinung nach wird dieses Thema total unterschätzt und es wird Zeit, dass sich etwas in unserer Gesellschaft ändert.  
Info: Alles was ich hier schreibe, ist meine eigene Meinung. Bitte respektiert das. (:


Weiterlesen »

"Lust auf gegenseitiges Verfolgen?" - NEIN!



Hallo, ich bin Anja von "...and so Annie waits" und vielleicht kennt ihr mich noch von meinem letzten Gastbeitrag zum Thema Cyberbullying unter Bloggern. Heute möchte ich über eine andere nervige Sache des Bloggeralltags schreiben, die vermutlich so gut wie jeden Blogger irgendwie betrifft. 

Weiterlesen »

Valentine for a day


Passend zum heutigen Tag einen Post - nicht, wie kommerziell dieser Tag ist oder was ihr eurem Schatzi geschenkt habt, sondern etwas anderes, was ich sehr interessant finde.

Kosenamen.

Weiterlesen »

♥Diskussionsrunde: Musik auf Blogs

Kennt ihr das?

Ein Mädchen kommentiert auf eurem Blog. Ihr freut euch und klickt ihr Blog an, um eine Antwort zu schreiben. Das Blogdesign ist wunderschön und auch das Mädchen scheint sehr sympathisch. Und plötzlich hört ihr Musik. Ihr seid verwirrt und sucht nach der Quelle. Und diese findet ihr auf ihrem Blog.

Weiterlesen »

♥Offtopic: Was ist Glück?


Mich würde interessieren, was ihr unter diesem Begriff versteht. Was ist das überhaupt, ist es für euch erstrebenswert? Glaubt ihr, Glück ist langfristig oder kurzfristig? Und was macht euch überhaupt glücklich?
Diskussion ist erwünscht! :)

Weiterlesen »
 
Lass dir dein Blogdesign von mir gestalten!